LITERATUR ZU BRINKMANN

Zur ausführlichen Auswahlbibliografie

Arnold, Heinz Ludwig: Rolf Dieter Brinkmann. Text und Kritik. Heft 71. München 1981.

Bandeili, Angela: Ästhetische Erfahrung in der Literatur der 1970er Jahre: zur Poetologie des Raumes bei Rolf Dieter Brinkmann, Alexander Kluge und Peter Handke. Bielefeld 2014.

Bauer, Thomas: Schauplatz Lektüre: Blick, Figur und Subjekt in den Texten R. D. Brinkmanns. Wiesbaden 2002.

Boyken, Thomas (Hg.): Rolf Dieter Brinkmann: neue Perspektiven: Orte – Helden – Körper. Paderborn, München 2010.

Carius, Karl-Eckhard / Unter Mitarbeit von Wilfried Kürschner und Olaf Selg: Brinkmann: Schnitte im Atemschutz. München 2008.

Dawidowski, Christian (Hg.): KLG Extrakt – Popliteratur der 1990er und 2000er Jahre. edition text + kritik, München 2019.

Di Bella, Roberto: … das wild gefleckte Panorama eines anderen Traums: Rolf Dieter Brinkmanns spätes Romanprojekt. Würzburg 2015.

Fauser, Markus / Niefanger, Dirk / Schönborn, Sibylle (Hrsg.): Brinkmann-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung. Heidelberg 2020.

Fauser, Markus: Rolf Dieter Brinkmanns Fifties: unterwegs in der literarischen Provinz. Bielefeld 2018.

Fauser, Markus (Hg.): Medialität der Kunst. Rolf Dieter Brinkmann in der Moderne. Bielefeld 2011.

Geduldig, Gunter / Sagurna, Marco: too much. Das lange Leben des Rolf Dieter Brinkmann. Aachen 1994.

Geduldig, Gunter / Schüssler, Ursula (Hg.): /:Vechta! Eine Fiktion!/ Der Dichter Rolf Dieter Brinkmann. (Katalog zu einer Ausstellung) Osnabrück 1995.

Göllner, Sebastian: Das Bild bedrängt das Wort: Rolf Dieter Brinkmanns visuelles Konzept am Beispiel der Abbildungen und Fotografien in Rom, Blicke. Marburg 2014

Groß, Thomas: Alltagserkundungen. Empirisches Schreiben in der
Ästhetik und in den späten Materialbänden Rolf Dieter Brinkmanns.
Stuttgart, Weimar 1993.

Herrmann, Karsten: Bewußtseinserkundungen im Angst- und Todesuniversum. Rolf Dieter Brinkmanns Collagebücher. Bielefeld 1999.

Heubach, Friedrich Wolfram / Pfeiffer, Ulrike: Rolf Dieter Brinkmann: Engelbertstraße 65, vierter Stock Köln 1969. München 2020.

Hufer, Holger: Intermedialität – Photographie und Literatur bei Rolf Dieter Brinkmann. München 2007.

Kawashima, Kentaro: Autobiographie und Photographie nach 1900: Proust, Benjamin, Brinkmann, Barthes, Sebald. Bielefeld 2011.

Kobold, Oliver: Lange nachdenkliche Gänge: Rolf Dieter Brinkmanns Lyrik und Prosa ; 1959 – 1962. Heidelberg 2014.

Kohlroß, Christian: Theorie des modernen Naturgedichts: Oskar Loerke – Günter Eich – Rolf Dieter Brinkmann. Würzburg 2000.

Kramer, Rainer: Auf der Suche nach dem verlorenen Augenblick. Rolf Dieter Brinkmanns innerer Krieg in Italien. Bremen 2000.

Krauskopf, Thomas: Das „verrissene“ Ich. Rolf Dieter Brinkmann und Bernward Vesper, literarisch-essayistische Reisen zu Beginn der 70er Jahre. Frankfurt 2004 [Elektronische Ressource].

Lampe, Gerhard Wilhelm: Subjekte ohne Subjektivität. Ohne Subjektivität. Interpretationen zur Lyrik R.D.Bs vor dem Hintergrund der Studentenbewegung. Tübingen 1983.

Merkes, Christa: Wahrnehmungsstrukturen in den Werken des Neuen Realismus: Theorie und Praxis des Neuen Realismus und des nouveau roman. Frankfurt/M. 1982. [Erzählungen, S. 86-168]

Moll, Andreas: Text und Bild bei Rolf Dieter Brinkmann. Intermedialität im Spätwerk. Frankfurt/M. 2006.

Okun, Kirsten: Unbegrenzte Möglichkeiten. Brinkmann – Burroughs – Kerouac. Bielefeld 2005.

Reißer, Johann: Archäologie und Sampling: die Neuordnung der Lyrik bei Rolf Dieter Brinkmann, Thomas Kling und Barbara Köhler. Berlin 2014.

Richter, Hansjürgen: Ästhetik der Ambivalenz Studien zur Struktur postmoderner Lyrik exemplarisch dargestellt an Rolf Dieter Brinkmanns Poetik und dem Gedichtband „Westwärts 1 & 2“. Frankfurt/M. 1983.

Röhnert, Jan: Meine erstaunliche Fremdheit!: zur poetischen Topographie des Fremden am Beispiel von Rolf Dieter Brinkmanns Reiselyrik. München 2003.

Röhnert, Jan: Springende Gedanken und flackernde Bilder. Lyrik im Zeitalter der Kinematographie. Blaise Cendrars – John Ashbery – Rolf Dieter Brinkmann. Göttingen 2007.

Röhnert, Jan / Geduldig, Gunter: Rolf Dieter Brinkmann: seine Gedichte in Einzelinterpretationen. 2 Bände. Berlin 2012.

Rümmele, Klaus: Zeichensprache: Text und Bild bei Rolf Dieter Brinkmann und Pop-Autoren der Gegenwart. Karlsruhe 2012.

Schäfer, Burkhard: Unberühmter Ort. Die Ruderalfläche im Magischen Realismus und in der Trümmerliteratur. Frankfurt 2001. [„Früher Mondaufgang“, „Raupenbahn“, „Rom, Blicke“ und „Westwärts 1&2“; S. 256-279]

Schäfer, Jörgen: Pop-Literatur. Rolf Dieter Brinkmann und das Verhältnis zur Populärkultur in der Literatur der sechziger Jahre. Stuttgart 1998.

Schefner, Elena: Rolf Dieter Brinkmann in der Tradition der Sprachkritik: Die Abrechnung mit der Sprache in „Westwärts 1 & 2“. München 2013. [Elektronische Ressource]

Schenk, Holger: Das Kunstverständnis in den späten Texten Rolf Dieter Brinkmanns. Frankfurt/M., Bern, New York 1986.

Schlösser, Hermann: Reiseformen des Geschriebenen. Selbsterfahrung und Weltdarstellung in Reisebüchern Wolfgang Koeppens, Rolf Dieter Brinkmanns und Hubert Fichtes. Wien, Köln, Graz 1987.

Schmitt, Stephanie: Intermedialität bei Rolf Dieter Brinkmann: Konstruktionen von Gegenwart an den Schnittstellen von Text, Bild und Musik. Bielefeld 2012.

Schulz, Gudrun und Kagel, Martin (Hg.): Rolf Dieter Brinkmann: Blicke ostwärts – westwärts.Beiträge des 1. Internationalen Symposions zu Leben und Werk Rolf Dieter Brinkmanns. Vechta 2001.

Schwalfenberg, Claudia: Die andere Modernität: Strukturen des Ich-Sagens bei Rolf Dieter Brinkmann. Münster 1997.

Selg, Olaf: Essay, Erzählung, Roman und Hörspiel – Prosaformen bei Rolf Dieter Brinkmann. Aachen 2001, 364 S. Shaker Verlag.

Späth, Sibylle: „Rettungsversuche aus dem Todesterritorium“: Zur Aktualität der Lyrik Rolf Dieter Brinkmanns. Literaturhistorische Untersuchungen 6, Hg.: Theo Buck. Frankfurt/M., Bern, New York 1986.

Späth, Sibylle: Rolf Dieter Brinkmann. Stuttgart 1989.

Steinaecker, Thomas von: Literarische Foto-Texte. Zur Funktion der Fotografien in den Texten Rolf Dieter Brinkmanns, Alexander Kluges und W.G. Sebalds. Bielefeld 2007.

Steinbrück, Lutz: Fremde Heimat: Vechta in der Lyrik Rolf Dieter Brinkmanns. Oldenburg 2007.

Strauch, Michael: Rolf Dieter Brinkmann. Text-Bild-Montagetechnik. Tübingen 1998.

Stuhlmann, Tatjana: Rolf Dieter Brinkmann „Keiner weiß mehr“: Die Schauplätze – Wie das Innenleben des Protagonisten mit seiner äußeren Umgebung zusammenhängt. München 2012.

Tillmann, Markus: Populäre Musik und Pop-Literatur: zur Intermedialität literarischer und musikalischer Produktionsästhetik in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Bielefeld 2013.

Urbe, Burglind: Lyrik, Fotografie und Massenkultur bei Rolf Dieter Brinkmann. Frankfurt/M., Bern, New York 1985.

Uthoff, Jens: Flickermaschine und Leuchtschrift: Wahrnehmung und Bewusstsein in mediatisierten Lebensräumen bei Rolf Dieter Brinkmann und im Frühwerk Peter Handkes. Bremen 2012.

Wotschal, Xenia: Schreiben und Reisen über Gattungsgrenzen hinweg: Gattungsmischung und -bildung bei Rolf Dieter Brinkmann, Ilse Aichinger und Herta Müller. Heidelberg 2018.

Zeller, Christoph: Ästhetik des Authentischen: Literatur und Kunst um 1970. Berlin, New York 2010.

Zimmermann, Matthias: Die Nachauratische Kunst: die Bild-Text-Beziehungen bei Rolf Dieter Brinkmann. München 2007.

Für die aktuelle online-Recherche ist der OPAC der Deutschen Bibliothek Frankfurt/Main zu empfehlen.

Auswahlbibliografie:

Anonym (ob.): R.D.B.: Raupenbahn. In: Die Tat, 5.11.1966.

Anonym: [Notizfragment zu einer Lesung] In: Düsseldorfer Hefte, H. 1, 15.1.1966. [„Raupenbahn“]

Anonym: Neue Bücher / R.D.B.: Raupenbahn. In: Konkret, H. 6, 1966.

Anonym: R.D.B.: Raupenbahn. In: Börsenblatt f. d. Dt. Buchhandel. Frankfurt/M. Nr. 17, 1.3.1966. [Anzeige]

Anonym: R.D.B. In: FAZ, 29.8.1967. [Voranzeige für „Was fraglich ist wofür“]

Anonym: Brinkmann; So im Gange. In: Der Spiegel Nr. 25, 17.6.1968.

Anonym: R.D.B. Keiner weiß mehr. In: Welt der Literatur. Folge 3, 10/1968.

Anonym: Keiner weiß mehr. In: Information KiWi. Frühjahr 1968.

Anonym: R.D.B.: Die Piloten. In: Information KiWi. Herbst 1968.

Anonym: R.D.B.: Keiner weiß mehr. In: Konkret Nr. 6, Juni 1968.

Anonym: Persil am letzten Tage des Jahres. In: Echo der Zeit, 22.9.1968. [„Die Piloten“]

Anonym: Billige Plätze. In: Der Spiegel Nr. 46, 11.11.1968. [„Die Piloten“]

Anonym: Lyrik. R.D.Bs dritter Gedichtband heißt „Gras“. In: Welt am Sonntag / Buchmagazin, 15.11.1970.

Anonym (Wa): Brinkmanns Lyrik. In: Rheinische Post, 27.2.1970; ähnlich in: Die Tat, 3.4.1971. [„Gras“]

Anonym: R.D.B. tödlich verunglückt. In: SZ, 25.4.1975.

Anonym (gaz): Tod à la Andy Warhol. In: Die Welt, 26.4.1975.

Anonym (mav): R.D.B. gestorben. In: Der Tagesspiegel, 26.4.1975.

Anonym (W.I.): Lyrik mit zwei Fingern. Zum Tode… In: Stuttgarter Zeitung, 26.4.1975.

Anonym: Lyriker starb in London. In: Neue Ruhr-Zeitung, 26.4.1975.

Anonym: R.D.B. In: FAZ, 26.4.1975.

Anonym (bmg): Gedichte wie Songs. Zum Tod… In: Südwest Presse Ulm, 26.4.1975.

Anonym: R.D.B. In London tödlich verunglückt. In: FAZ, 26.4.1975.

Anonym: R.D.B. ist tot. In: FR, 26.4.1975.

Anonym: R.D.B.: Na, Irgendwie In: Die Zeit, 2.5.1975. [zum Tod]

Anonym (fr): Brinkmann führt Besten-Liste. In: FR, 21.6.1975.

Anonym (dpa): Petrarca-Preis an den verstorbenen R.D.B. In: FR, 18.7.1975.

Anonym: Der Besessene. Lyrik: Zum letzten Gedichtband von R.D.B. (1940-1975). In: das da, Juli 1975. [„Westwärts 1 & 2“]

Anonym: R.D.B. Rom.Blicke. In: das neue buch/rohwolt. Herbst 1977. [Anzeige]

Anonym: Einer, der aus der Spur kam. R.D.Bs „Rom, Blicke“. In: Stuttgarter Nachrichten, 9.10.1979.

Anonym: Sounds-Poll ’79/Ergebnisse. In: Sounds 2/1980, S. 14.

Anonym (T.W.): Das wüste Gegenbild Roms. R.D.Bs hinterlassene Aufzeichnungen. In: Neue Zürcher Zeitung, 8.2.1980.

Anonym (EB): Eine Reise mit Folgen. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 20./21.6.1981. [Fernseh-Vorschau: „Film nach einem Gedicht – Ich gehe in ein anderes Blau“]

Anonym (M.H.): R.D.B. In: guckloch, Mai 1981. [„Standphotos“]

Anonym: Böser Blick. In: Der Spiegel Nr. 26, 28.6.1982. [„Der Film in Worten“]

Anonym: Brinkmann, dem Italienischen sich nähernd. In: Stuttgarter Zeitung, 12.8.1983. [„Hymne auf einen italienischen Platz“; aus: „Westwärts 1 & 2“]

Anonym (Hg.): Etüden von damals. In: NZZ, 20.6.1985. [Erzählungen]

Anonym (C.H.): Neu in der weißen Reihe: R.D.B. In: Der Bücherkarren, H. 6/1986.

Anonym (BMU): Ton-Fall. In: FR, 27.8.1987. [Zu: Piwitt – Der Spiegel]

Anonym: Der Autor als Schnitter. In: Der Spiegel Nr. 43, 24.10.1988. [„Schnitte“]

Anonym (BTM): R.D.B. zum 50. Geburtstag. Ein Katalog… In: Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel, Nr. 43, 29.5.1990.

Anonym (rpk): Gummibäume. R.D.B. zu Ehren. In: FR, 12.6.1990. [50. Geb.]

Anonym: Frühe Schätze. Aus R.D.Bs Kindheit. In: Die Woche, 13.1.1994. [Ausstellungshinweis Vechta]

Anonym: Das Debüt eines Pop-Rebellen. R.D.B.: „Ihr nennt es sprache“. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 22.4.2009.

A

Adam, Wolfgang: Arkadien als Vorhölle. In: Euphorion 83/1989.

Altenburg, Matthias: Literatur? Deutsch? Gegenwart? Verreckt! Über den Nachlaßband „Erkundungen“ von R.D.B. In: Konkret 8/87, S. 6-7.

Altenburg, Matthias: Unser kleiner Nietzsche aus Vechta. In: Der Tagesspiegel, 07.02.1999. [„Briefe an Hartmut“]

André, Michael: Ausgeflippte Einzelgänger. Brinkmanns Reisetagebuch „Rom, Blicke“. In: Rheinische Post, 13.10.1979.

Arbeitskreis linker Germanisten (Hg.): Neue deutsche Lyrik. Beiträge zu Born, Brinkmann, Krechel, Theobaldy, Zahl u.a. Heidelberg 1977

Arnold, Heinz Ludwig: Roman einer Ehe. In: Sonntagsblatt, 18.8.1968.

Arnold, Heinz Ludwig (Hg.): R.D.B. Text + Kritik, H. 71, Juli 1981.

Asche, Gerhart: Chefpilot der Pop-Lyrik. In: Bremer Nachrichten, 13.12.1968.

B

Bachmann, Dieter: Der Dichter als Minenleger. R.D.Bs explosive Gedichte. In: Die Weltwoche Zürich, 13.8.1975. [„Westwärts 1 & 2“]

Baier, Lothar: Die Umarmung. In: Bücherkommentare, 15.6.1965.

Bari, Frank: Rom als eine „Schrott-Zivilisation“. Schwäbische Zeitung, 5.7.1980.

Bauer, Thomas: Schauplatz Lektüre: Blick, Figur und Subjekt in den Texten R. D. Brinkmanns. Wiesbaden 2002.

Becker, Jürgen: Der Schrei. In: Christ und Welt, 4.10.1968.

Becker, Peter von: Das unerträgliche Gewicht der Welt. Zu R.D.Bs hinterlassenem Buch „Rom, Blicke“. In: SZ, 10.10.1979.

Behring, Klaus: Experimente in der Raupenbahn. In: Generalanzeiger, 17.12.1967.

Bekes, Peter: Lyrik aus Gelegenheit. Alltagslyrik, dargestellt an R.D.Bs Gedicht „Einen jener klassischen schwarzen Tangos…“ In: Praxis Deutsch 46, 1981, H. 3. S. 49-51.

Bentz, Ralf: Mikrorebellionen. In: Ott / Pfäfflin (Hg.): Protest! Literatur um 1968. Marbacher Kataloge 51, Marbach 1998, S. 183-200.

Bentz, Ralf: Der unsichtbare Aufstand. In: Ott / Pfäfflin (Hg.): Protest! Literatur um 1968. Marbacher Kataloge 51, Marbach 1998, S. 201-221.

Bien, Günter: Verwilderte Romane als Aktionen der Befreiung. In: Rheinische Post, 8.6.1968. [„Keiner weiß mehr“, Hubert Fichte]

Bienek, Horst: Gewalt und Kritik. In: SZ, 20.1.1969.

Bleisch, Ernst Günter: Kölnisch Abwasser nicht für Junge und kaum für Erwachsene. In: Münchner Merku, 15.6.1968 und: konkret Nr. 6, Juni 1968.

Blöcker, Günter: Lauerprosa. In: FAZ, 7.8.1965.

Blöcker, Günter: Realismus der wachen Ohnmacht. Zu R.D.Bs Prosaband „Raupenbahn“. In: FAZ, 16.7.1966.

Blöcker, Günter: Dem Leben preisgegeben. In: SZ, 22.5.1968.

Bock, Hans Bertram: Anatomie einer Ehe. In: Abendzeitung, 10.5.1968.

Bock, Hans Bertram: Der Tod in Londons City. In: Nürnberger Nachrichten, 26.4.1975.

Bohrer, Karl Heinz: Was alles fraglich ist. R.D.Bs erster Gedichtband. In: FAZ, 11.11.1967. [„Was fraglich ist wofür“]

Bohrer, Karl Heinz: Neue panische Welt. R.D.Bs erster Roman. In: FAZ, 4.5.1968.

Bohrer, Karl Heinz: Dem Teufel folgt der Beelzebub. R.D.B., seine neuen Gedichte „Die Piloten“ und amerikanische Romantizismen. In: FAZ, 15.10.1968.

Bohrer, Karl Heinz: Surrealismus und Terror oder die Aporien des Juste-Milieu. In: Ders.: Die gefährdete Phantasie, oder Surrealismus und Terror. München 1970, S. 32-61.

Born, Nicolas: Stilleben einer Horrorwelt. Gegen die Wortidyllen: R.D.B. In: National-Zeitung Basel, 17.5.1975. [Westwärts 1 & 2]

Born, Nicolas: Stilleben einer Horrorwelt. Die Brüskierung der Erwartung. Zu den ersten Gedichten von R.D.B. In: Ders.: Die Welt der Maschine. Aufsätze und Reden. Reinbek bei Hamburg 1980. S. 63-67 u. 115-125.

Bosch, Manfred: Subjekt, Scene und Pop. Gedichte von R.D.B. In: die tat, 27.9.1975. [„Westwärts 1 & 2“]

Bosch, Manfred: Zeugnis tiefer Verstörung. Aus dem Nachlaß von R.D.B. In: Die Bücherkommentare Nr. 6, 1979. [„Rom, Blicke“]

Braun, Michael: Poesie ohne Wörter. Die Sprachkrise… In: Sprache im technischen Zeitalter. 90 / April-Juni 1984. S. 145-152.

Braun, Michael: Finsterer Alptraum Gegenwart. In: Badische Zeitung, 12./13.12.1987. [„Erkundungen…“]

Braun, Michael: Weg von der Sprache, um klar denken zu können. R.D.Bs nachgelassenes Tagebuch „Schnitte“. In: Stuttgarter Nachrichten, 13.6.89.

Braunschmidt, Norbert: Distanz und Nähe. [„Rom, Blicke“]

Briegleb, Klaus und Weigel, Sigrid (Hg.): Gegenwartsliteratur seit 1968. München 1992. (Hansers Sozialgeschichte der dt. Lit. Bd. 12).

Brinkemper, Peter: Keiner weiß mehr. In: Hauptwerke der deutschen Literatur. München 1994, S. 578.

Buch, Hans Christoph: Hanf um einen kaputten Wasserhahn. In: SZ, 14.5.1975. [„Westwärts 1 & 2“ u. a.]

Buchholz, Hartmut: Namenlose Person mit überwachen Sinnen. In: Badische Zeitung, 5.9.1985. [Erzählungen]

Bulkowski, Hansjürgen: Lyrik in wirklichen Wolken. Der neueste Gedichtband von R.D.B. heißt „Gras“. In: Neue Rhein-Zeitung, 7.10.1970.

Buschmann, Christel: Gegen feinsinnigen Hokuspokus. Die Gedichte R.D.Bs. In: Die Zeit, 6.6.1969. [„Die Piloten“]

Buselmeier, Michael: Das alltägliche Leben. Versuch über die neue Alltagslyrik. In: Neue dt. Lyrik. Beiträge über Born, Brinkmann, Krechel u.a. Heidelberg 1977, S. 4-35.

C

Conrads, Martin: Lass uns von Sex reden. Zu den Originaltonaufnahmen. In: Netzeitung, 25.04.2005.

D

Dawidowski, Christian (Hg.): KLG Extrakt – Popliteratur der 1990er und 2000er Jahre. edition text + kritik, München 2019.

Dencker, Klaus Peter: Sprache als ornamentaler Protest. Drei Kapitel zum Vorverständnis der Pop-Literatur unter besonderer Berücksichtigung von R.D.Bs Gedichten. In: Herman Glaser (Hg.): Jugendstil. Stil der Jugend. München 1971, S. 79-101.

Diedrichsen, Diedrich: Sechs Bücher, die die Anschaffung vieler anderer erübrigen. In: Spex 7/87, S. 54 und S. 55. [„Erkundungen…“]

Dittberner, Hugo: Unterwegs mit den Leuten. In: FR, 20.9.1975.

Dittberner, Hugo: Anlauf zur großen Wut. Brinkmanns postum erschienener Briefroman „Rom, Blicke“. In: FR, 10.10.1979 u. als: Anlauf zur großen Wut, in: die horen, 1988.

Dörner, Otto: R.D.B. Der Dichter aus Vechta im Spannungsfeld von literarischer Moderne und Postmoderne. In: Oldenburger Münsterland. (Jahrbuch) 1987, S. 322-340.

Dotzauer, Gregor: Unser Nietzsche mit der blutigen Fresse. Die Berliner Volksbühne ehrt ein literarisches Genie. In: Potsdamer NeuesteNachrichten, 16.02.2001.

Dotzauer, Gregor: Sing doch mal ’n obszönes Lied, Maleen! Rolf Dieter Brinkmann, der lyrische Extremist: Zum 30. Todestag erscheinen unbekannte Tonaufnahmen und Gedichte. In: Der Tagesspiegel, 23.04.2005.

Drews, Jörg: Selbsterfahrung und Neue Subjektivität in der Lyrik. In: Akzente 24, 1977, H. 1, S. 89-95.

Dubbe, Daniel: Sprache zum Anfassen. In: Sounds 4/1981, S. 50-54. [„Rom, Blicke“]

E

Ehrlicher, Hanno / Gernig, Kerstin: Ästhetik der Entblößung. Rolf Dieter Brinkmanns literarische Nacktheitsinszenierungen zwischen Sinnkrise und Sinnlichkeitsutopie. Augsburg 2017.

Eichholz, Armin: Brinkmann bei Witsch 12.80. In: twen Nr 8, August 1965. [Spott-„Gedicht“]

Endres, Elisabeth: Gedanken zur Lage der neuen deutschen Lyrik. In: Merkur, Bd. 32/336.

Engel, Peter: Zwischen Subversion und Kitsch. In: General-Anzeiger (Bonn), 31.7.1970.

Exner, Richard: R.D.B.: Rom, Blicke. In: World Literature Today. Winter 1981, S. 97.

F

Fauser, Markus (Hg.): Medialität der Kunst. Rolf Dieter Brinkmann in der Moderne. Bielefeld 2011.

Fauser, Markus / Schierbaum Martin (Hg.): Unmittelbarkeit – Brinkmann, Born und die Gegenwartsliteratur. Bielefeld 2016.

Fauser, Markus: Rolf Dieter Brinkmanns Fifties: unterwegs in der literarischen Provinz. Bielefeld 2018.

Fauser, Markus: Literatur aus der Kiste als Zeitzeugnisse. Nordwestzeitung, 15.04.2020.

Fietkau, Wolfgang: Gedichte von R.D.B. In: Blickpunkt 144, Dezember 1965, S. 37. [auch zu den Erzählungen]

Fink, Adolf: Irgendwie entfernen wir uns alle. Standphotos: R.D.Bs Gedichte 1962-1970. In: Lesezeichen. Zeitschrift für neue Literatur, 1981, H. 2, S. 29-30.

Fischer, Ludwig: Vom Beweis der Güte des Puddings. Zu Jörg Drews und Jürgen Theobaldys Ansichten über neue Lyrik. In: Akzente 24, 1977, H. 4, S. 371-379.

Franzen, Günter: Nach Auschwitz: Schöner Schreiben. In: Pflasterstrand, Februar 1989, S. 30-33.

Frey, Jürgen: Die Sehnsucht nach wortloseren Zuständen. R.D.Bs letzte Gedichte. In: Badische Zeitung, 9.8.1975. Auch in: Sounds 10/75. [„Westwärts 1 & 2“]

Fuchs, Gerd: Ehe zu zweit. In: Der Spiegel Nr. 25, 17.6.1968.

G

Geduldig, Gunter: R.D.B. – auch eine Rezeptionsgeschichte. In: Kuropka, Joachim und Eckermann, Willigis (Hg.): Oldenburger Profile. Vechtaer Universitätsschriften, Bd. 6. Cloppenburg 1989, S. 209-234.

Geduldig, G.; Sagurna, M. und Rygulla, R.R.: „Es genügten ihm seine Empfindungen der Welt gegenüber.“ In: taz, 19.5.1990. [Interview mit R.R.R.]

Geduldig, Gunter und Sagurna, Marco: too much. Das lange Leben des R.D.B. Aachen 1994.

Geduldig, Gunter und Schüssler, Ursula (Hg.): /:Vechta! Eine Fiktion!/: der Dichter R.D.B. Osnabrück 1995. [Katalog zur Ausstellung]

Geduldig, Gunter (Hg.): Amerikanischer Speck, englischer Honig, italienische Nüsse: Rolf Dieter Brinkmann zum 60. Vechta 2000 (Eiswasser ; Jg. 7, Bd. 1/2).

Geyrhofer, Friedrich: Auge Gottes. Literatur mit der Kamera. In: Neues Forum. H. 311/312, 1979,. S. 55-59.

Görke, Daniela: Sexualität im westdeutschen Roman der späten 60er und frühen 70er Jahre. Tönning, Lübeck, Marburg 2005. [„Keiner weiß mehr“]

Grack, Sybille: Dichter schließen sich ein. In: Die Zeit, 29.11.1968.

Gregor-Dellin, Martin: Landschaft mit Figuren. R.D.Bs zweiter Erzählungsband. In: Die Zeit, 15.7.1966. [„Raupenbahn“]

Greiner, Ulrich: Da geht er, unbehaust, wild, grimmig, mit lässigem Auge. R.D.Bs Tagebücher „Rom, Blicke“. In: FAZ, 4.12.1979.

Greiner, Ulrich: Als finge er immer von neuem an. „Standphotos“ – R.D.Bs Gedichte 1962 bis 1970. In: Die Zeit, 30.1.1981.

Greiner, Ulrich: Schakal von Metropolis. R.D.B. und sein nachgelassenes Tagebuch „Schnitte“. In: Die Zeit, 9.12.1988.

Grizimek, Martin: Über den Verlust der Verantwortlichkeit. Zu R.D.Bs poetischen Texten. In: Buselmeier, Michael und Grizimek, Martin (Hg.): Neue deutsche Lyrik. Beiträge zu Born, Brinkmann, Krechel, Theobaldy, Zahl u.a. Heidelberg 1977.

Grössel, Hanns: Vom Ernst des Dichtens. Die Verleihung des Petrarca-Preises auf dem Mont Ventoux. In: SZ, 26.7.1975.

Groß, Thomas: „…jetzt, jetzt, jetzt, ad infinitum!“ Zum neuen Materialienband aus dem Nachlaß von R.D.B. In: taz, 10.7.1987. [„Erkundungen…“]

Groß, Thomas: Alltagserkundungen. Empirisches Schreiben in der Ästhetik und in den späten Materialbänden R.D.Bs. Stuttgart, Weimar 1993.

Groß, Thomas: Ein anderes Blau. In: taz, 22./23.4.1995. [20. Todestag]

Groß, Thomas: „Brinkmann stört wiederholt“. In: taz, 24.11.1995. [Rez.: Ausstellungskatalog, Rowohlt Literatur-Magazin 36]

Groß, Thomas: Warum brüllst du denn immer so, Rolf? In: Die Zeit Nr. 16/2005, 14.4.2005. [akustischer Nachlass]

Großklaus, Götz: Verlust und Wiedergewinnung der eigenen Geschichte: R.D. B. und Alexander Kluge. In: Bernd Thum (Hg.): Gegenwart und kulturelles Erbe. Ein Beitrag der Germanistik zur Kulturwissenschaft deutschsprachiger Länder. München 1985. S. 335-365.

Großklaus, Götz: Nähe und Ferne. Wahrnehmungswandel im Übergang zum elektronischen Zeitalter. In: Ders.: Götz und Lämmert (Hg.): Literatur in einer industriellen Kultur. Stuttgart 1989.

Gruenter, Undine: Elegie mit Strumpfhose. In: FAZ, 4.4.1992. [„Westwärts 1 & 2“]

Gsteiger, Manfred: Gegen die Illusion vom einfachen Leben. In: NZZ, 26.7.1965.

Güthlein, Karin: Ketchup in der Villa Massimo. Vechta und sein Dichterrebell R.D.B. In: Fränkischer Tag, 8.1.1998.

H

Haas, Helmuth de: Bonnie & Clyde und die Marmeladenindustrie. In: Die Welt, 5.12.1968. [„Die Piloten“]

Handke, Peter: Notizenfragmente zur Laudatio. In: Petrarca-Preis 1975-1979. München 1980, S. 123 f.

Harnisch, Hanno: »…um eine Hoffnung ärmer«. Poet und Bürgerschreck Rolf Dieter Brinkmann starb vor 30 Jahren in London. In: Schwäbische Zeitung, 15.4.2005 und Neues Deutschland, 23.04.2005.

Hartmann, Thomas: Über die Städte: mit neun Ansichtskarten von Rolf Dieter Brinkmann, geschrieben in Rom 1972. Berlin 1987 (Galerie Nothelfer).

Hartung, Harald: Pop-Lyrik am Beispiel R.D.B. In: Replik 1970,. H. 4/5, S. 57-62.

Hartung, Harald: Pop als „postmoderne“ Literatur. Die deutsche Szene: Brinkmann und andere. In: Neue Rundschau 1971, H. 3, S. 723-742.

Hartung, Harald: Lyrik der „Postmoderne“. 4 Beispiele zu einer Ästhetik der Oberfläche. In: Abhandlungen aus der Pädagogischen Hochschule Berlin. Hg. von Walter Heistermann. Bd. 1, 1974, S. 303-328.

Hartung, Harald: Notizen zu neuen Gedichtbänden. In: Neue Rundschau 8, 1975, H. 3, S. 502-512.

Hehl, Werner: Der Mensch als Drüsentier. In: Stuttgarter Nachrichten, 3.8.1968.

Heise, Hans-Jürgen: Freier Vers, zerhackte Prosa, Schablonen-Poesie. Kritik an der neuen Weinerlichkeit und der neuen Schlampigkeit. In: Die Zeit, 21.11.1980.

Heise, Hans-Jürgen: Einer nennt es Sprache. Der überschätzte R.D.B. In: Rheinischer Merkur / Christ und Welt, 5.12.1980. [„Standphotos“]

Hellwig, Werner: R.D.B.: Rom, Blicke. In: Neue Deutsche Hefte, H. 1, 1980, S. 167 f.

Hennig, Hans Martin: Rasiermesser-Schnitte. R.D.Bs posthume Bild- & Text-Collage. In: FR, 11.3.1989. [„Schnitte“]

Herburger, Günther: Des Dichters Brinkmann Tod. In: Die Zeit, 13.6.1975.

Hermand, Jost: Pop International. Eine kritische Analyse. Frankfurt 1971.

Hermand, Jost: Pop oder die These vom Ende der Kunst. In: Grimm, Reinhold u. Hermand, Jost (Hg.): Basis. Jahrbuch für deutsche Gegenwartslitertatur. Frankfurt 1970. S. 94-115f.

Herrmann, Karsten: Bewußtseinserkundungen im Angst- und Todesuniversum. Rolf Dieter Brinkmanns Collagebücher. Bielefeld 1999.

Heubach, Friedrich Wolfram / Pfeiffer, Ulrike: Rolf Dieter Brinkmann: Engelbertstraße 65, vierter Stock Köln 1969. München 2020.

Heygster, André: R.D.B.: Der Film in Worten. In: Literatur Nr. 2 / 1982.

Höllerer, Walter: Westwärts, Endstation. Ein Begriff aus San Francisco im Herbst. In: Die Zeit, 9.11.1979.

Hohoff, Curt: Die Politik stutzt dem Pegasus die Flügel oder Die Literatur wird umfunktioniert. In: Kölnische Rundschau, 22.1.1969.

Horstmann, Ulrich: Zivilisation als Zerstörung entlarvt. Fotos und Texte von R.D.B. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 30.3.1988. [Ausstellung mit Porträtaufnahmen]

Horstmann, Ulrich: Die Wirklichkeit als schäbige Kulisse. „Schnitte“ aus R.D.Bs Nachlaß. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 3.3.1989.

Hosfeld, Rolf: Die Abwendung von der Linken und der Subkultur. R.D.Bs Nachlaß, erster Teil: „Rom, Blicke“. In: Die Neue, 23.10.79.

Hubert, Martin: Die subversive Affirmation der Techniken von Konsum-und Medienwelt am Beipiel R.D: Brinkmanns; in: Martin Hubert: Politisierung der Literatur- Ästhetisierung der Politik. Eine Studie zur literaturgeschichtlichen Bedeutung der 68er-Bewegung in der Bundesrepublik Deutschland; Frankfurt am Main, 1992, S. 253-276.

Hügel, Hans-Otto: R.D.B. Die Orangensaftmaschine. In: Peter Bekes u.a.: Deutsche Gegenwartslyrik von Biermann bis Zahl. Interpretationen. München 1982.

I

Illies, Florian: Die Zündschnur zur Bombe im Kopf. Rolf Dieter Brinkmanns neu entdecktes Frühwerk „Vorstellung meiner Hände“… In: Die Zeit Nr 48/2010, 3.12.2010.

J

Jappe, Georg: Ihr nennt es Sprache. Erster Blick auf achtzehn bisher unbekannte Gedichte. In: Die Zeit, 23.3.1979, auch in: Basler Zeitung, 21.4.1979.

Jenny, Urs: So wenig jung. In: Weltwoche, 21.6.1968.

Just, Gottfried: Kino-Start der Piloten. In: SZ, 5./6.10.1968. [„Die Piloten“]

Just, Gottfried: War Rousseau ein Kinobesitzer? R.D.Bs neue Gedichte. In: Stuttgarter Zeitung, 15.3.1969. [„Die Piloten“]

K

Kagel, Martin u. Schulz, Gudrun (Hg.): R.D.B.: Blicke ostwärts – westwärts. Beiträge des 1. Internationalen Symposions zu Leben u. Werk R.D.Bs. Vechta 2001.

Karow, Willi: Das unmittelbar erfahrene. In: Badische Zeitung, 10.8.1968.

Karsunke, Yaak: Ins Gras gebissen. R.D.Bs neuer Gedichtband. In: FR, 27.6.1970. [„Gras“]

Kersten, Paul: Lungernde Typen, die warten, was passiert. Der letzte Gedichtband von R.D.B. kam jetzt auf den Markt. In: Stern, 19.6.1975.

Kinder, Hermann: Formen dargestellter „Subjektivität“: R.D.Bs ‚Keiner weiß mehr‘ und die ‚Tendenzwende‘. 1995, 53/78. In: Kinder, Hermann: Von gleicher Hand.

Klopotek, Felix: Kölner Totalverweigerer. In: taz, 12.1.2007. [„Brinkmanns Zorn“]

Knipp, Günther: Es gibt keinen Fall Brinkmann. In: Akzente, H. 5, Oktober 1976, S. 475 f.

Knipp, Norbert: Weiter. Weiter. Weiter. Die Nachgeborenen Jack Kerouacs auf dem Weg in die 90er. In: taz, 8.6.1989.

Knörrich, Otto: Lyrische postmoderne: Private Empirie und „neue Sensibilität“ im Gedicht (Handke, Brinkmann, Born). In: Knörrich, Otto: Die deutsche Lyrik seit 1945. Stuttgart 1978, S. 381-388.

Knörrich, Otto: Bundesrepublik Deutschland. In: Hinderer, Walter (Hg.): Geschichte der deutschen Lyrik vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Stuttgart 1983.

Koebner, Thomas: Verteidigung der Bildbeschreibung. Fragmente zu einem anderen „Laokoon“. In: Lämmert, Eberhard u. Scheunemann, Dietrich (Hg.): Regelkram und Grenzgänge. Von poetischen Gattungen. München 1988.

Kohlroß, Christian: Theorie des modernen Naturgedichts: Oskar Loerke – Günter Eich – Rolf Dieter Brinkmann. Würzburg 2000.

Kohtes, Michael: „Wer bin ich, was?“ In: der literat Nr. 4, 15.4.1988. [„Erkundungen…“]

Kramberg, K.H.: Geringes Gefälle. In: SZ, 14./15.8.1965. [„Die Umarmung“]

Kramberg, K.H.: Aus der Voyeurperspektive. In: SZ, 28./29. 1.1967. [„Raupenbahn“]

Kramer, Rainer: Auf der Suche nach dem verlorenen Augenblick. Rolf Dieter Brinkmanns innerer Krieg in Italien. Bremen 2000.

Krättli, Anton: Ganz leer sein, um zu begreifen. In: NZZ, 10.4.1981. [„Standphotos“]

Krättli, Anton: Film in Worten. Prosa, Hörspiele und Collagen von R.D.B. In: NZZ, 25./26.7.1982.

Krause, Heinz Wolfgang: Fragen Sie Reich-Ranicki – Gibt es eine Rolf-Dieter-Brinkmann-Renaissance? In: FAZ, 28.5.2005.

Krauskopf, Thomas: Das „verrissene“ Ich. Rolf Dieter Brinkmann und Bernward Vesper, literarisch-essayistische Reisen zu Beginn der 70er Jahre. Frankfurt 2004 [elektronische Ressource].

Kreimeier, Klaus: „Ich war durch Gaskammern voll Musik gezogen.“ „Der Film in Worten“ – Prosa von R.D.B.“ In: FR, 14.8.1982 / Zeit und Bild, Nr. 33.

Kritschil, Detlef: Demokratie muß schließlich sein. Der Kölner Schriftsteller R.D.B. las in der Universität. In: Kölnische Rundschau, 7.2.1969.

Krolow, Karl: Zeitgenössische Lyrik kurz rezensiert. In: Dt. Allg. Sonntagsblatt, 19.11.1967.

Krolow, Karl: Gedichte wie Soft-Eis. In: Die Tat, 7.12.1968. [„Die Piloten“]

Krolow, Karl: „Ziehen Sie ihre Kleidung aus.“ In: Die Tat, 25.12.1970. [„Ted Berrigan“, amerikan. Dichtung]

Krolow, Karl: Variationen der Lyrik. In: Sonntagsblatt, 26.7.1970. [„Gras“]

Krolow, Karl: Das immer „anwendbarer“ werdende politische Gedicht. In: Lattmann, Dieter (Hg.): Kindlers Literaturgeschichte der Gegenwart. Die Literatur der BRD. München und Zürich 1973. S. 522-533. Frankfurt 1980, S. 198-199.

Krolow, Karl: Deutsch bald eine tote Sprache? R.D.Bs letzter Gedichtband. In: Darmstädter Echo, 6.8.1975, leicht variiert als: Songs auf deutsch zu dichten. In: Der Tagesspiegel, 4.5.1975. [„Westwärts 1 & 2“]

Krolow, Karl: Kein Blatt vor dem Mund. R.D.Bs „Rom, Blicke“. In: Der Tagesspiegel, 23.9.1979.

Krolow, Karl: Die Riesen-Collage eines einzelnen. In: Basler Zeitung, 6.10.1979. [„Rom, Blicke“]

Krolow, Karl: Dichters Unschuld und der Zufall. R.D.Bs erstes lyrisches Jahrzehnt im Rückblick: „Standphotos 1962-1970“. In: Stuttgarter Zeitung, 13.12.1980.

Krolow, Karl: R.D.Bs erstes lyrisches Jahrzehnt. Die Gedichte von 1962 bis 1970 zu „Standphotos“ zusammengefasst. In: General-Anzeiger, 5.12.1980.

Krolow, Karl: Widerstand mit Worten. In: Der Tagesspiegel, 19.7.1987. [„Erkundungen…“]

Kuhn, Andreas M.: Topografien der Apokalypse. Rom in Wolfgang Koeppens „Der Tod in Rom“, Rolf Dieter Brinkmanns „Rom, Blicke“ und Federico Fellinis „Roma“. Hamburg 2007.

L

Laemmle, Peter: Hass als polemischer Schmerz. In: Die Weltwoche, 12.11.1980. [5. Todestag]

Laemmle, Peter: Ein Ich, das querliegt zur Welt. In: SZ, 24.4.1985. [10. Todestag, auch: Erzählungen]

Lampe, Gerhard Wilhelm: Ohne Subjektivität. Interpretationen zur Lyrik R.D.Bs vor dem Hintergrund der Studentenbewegung. Tübingen 1983.

Lampe, Gerhard Wilhelm: Subjekte ohne Subjektivität. Interpretationen zur Prosa Peter Handkes und zur Lyrik R.D.Bs. Bonn 1983.

Laudenbach, Peter: Auf den Hund gekommen. Martin Wuttke lässt R.D.B. von der Leine. In: SZ, 18.8.2007

Leier, Manfred: Nun geht Luna wieder auf. Lyrik der Kölner Schule – Zum ersten Gedichtband von R.D.B. In: Die Welt, 1.2.1968. [„Was fraglich ist wofür“]

Leier, Manfred: Brinkmann und die Gewalt. In: Die Welt, 18.8.1971. [Hörspiel: „Auf der Schwelle“]

Lentz, Michael: Der wunde Punkt. In: Westdt. Allgemeine Zeitung, 5.10.1968.

Leserbriefe [Mühlich, Kahrs, Wangelin, Wiemer]: Durchs Gehirn gerannt. In: Der Spiegel Nr. 35, 24.8.1987. [zur Piwitt-Rezension von „Erkundungen…“]

Lewerenz, Werner: Redundanz im Unendlichen. Zu R.D.Bs Nachlaßtexten. In: Kieler Nachrichten, 20.7.1987. [„Erkundungen…“]

Linck, Dirck: „Geilheit des Aufbruchs“: etwas gegen R.D.B. und über Hubert Fichtes Reise-Begehren. In: Forum Homosexualität und Literatur, Siegen 1995, H. 23, 37/69.

M

März, Ursula: Köln, Rom, Austin. In: Die Zeit, 11.02.1999. [„Briefe an Hartmut“]

Masata, Holger: Die Befreiung des Gedankens. ACID – Eine Dokumentation über die amerikanische Subkultur. In: Publik Nr. 31, 1.8.1969.

Matthaei, Renate: Gernzverschiebung. Neue Tendenzen in der deutschen Literatur der 60er Jahre. Köln 1970.

Mayer, Klaus G.: R.D.B.: Rom, Blicke. In: Hessische Allgemeine, 5.1.1980.

Mazassek, Volker: Mieser, gelber Himmel. In: FR, 13.1.2009. [„Brinkmanns Zorn“]

Meier, Kerstin: „Brinkmanns Zorn“. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 11.1.2007.

Mennemeier, Franz Norbert: Die Anti-Gedichte des R.D.B. In: Neues Rheinland, H. 60 / 1968. [Was fraglich ist wofür]

Mennemeier, Franz N.: Drei poetische Transzendentalisten. In: Neues Rheinland, August/September 1968. [„Keiner weiß mehr“ und J. Becker, P. Handke]

Mennemeier, Franz N.: Gedichte in Pop. In: Neues Rheinland, Nr. 3 / 1970. [„Frank O’Hara“, „Silver Screen“]

Mennemeier, Franz N.: Ein Poet der Rock-Generation. Zu R.D.Bs letztem Gedichtband In: Neues Rheinland Nr. 8, August 1975. [„Westwärts 1 & 2“]

Mennemeier, Franz N.: Lyrik de luxe aus Runenmund und Bierschaum. In: Neues Rheinland, April/Mai 1966. S. 41.

Mennemeier, Franz N.: Pilotenverse und lyrisches Panoptikum. In: Neues Rheinland, Februar/März 1969. H. 66.

Merkes, Christa: Wahrnehmungsstrukturen in den Werken des Neuen Realismus: Theorie und Praxis des Neuen Realismus und des nouveau roman. Frankfurt/M. 1982 (Europ. Hochschulschr. Reihe 1 / Dt. Spr. & Lit. 567).

Michaelis, Rolf: Schriftsteller gehen zu weit. Nachruf auf eine Berliner Diskussionsreihe. In: FAZ, 19.11.1969.

Michaelis, Rolf: Schwarze Wörter. R.D.B.: „Rom, Blicke“. In: Die Zeit, 21.9.1979.

Michaelis, Rolf: Todgehetzt von Rauschbegierden. Briefe und Gedichte des Siebzehnjährigen… In: Die Zeit, 27.4.1979.

Miehe, Ulf: Maschinengeschrieben. In: Der Tagesspiegel, 5.6.1966. [„Raupenbahn“]

Moll, Andreas: Text und Bild bei Rolf Dieter Brinkmann. Intermedialität im Spätwerk. Frankfurt/M. 2006.

Morgenstern, Klaus: Einer zahlte seine Steuerschuld beim Finanzamt. In: FR, 11.3.1972.

Moschner, Manfred: Als ob nichts geschehen wäre. In: Kölnische Rundschau, 5.12.1964.

Mueller, Katrin Bettina: Mit Golfball in der Backentasche. Rolf Dieter Brinkmann wollte alles in Sprache verwandeln. In: taz, 18.8.2007.

Muschter, Christiane: Lyrische Streifzüge. Vor sich hingesprochen. In: National-Zeitung, 3.8.1968.

Mustroph, Tom: Und am Ende siegen die Mücken. Martin Wuttke und Jonathan Meese stellen Rolf Dieter Brinkmann auf eine Wiese von Schloss Neuhardenberg. In: Die Welt, 20.8.2007.

N

Naaijkens, Antonius Bernardus Maria: Lyrik und Subjekt: Pluralisierung d. lyr. Subjekts bei Nicolas Born, Rolf Dieter Brinkmann, Paul Celan, Ernst Meister u. Peter Rühmkorf. Utrecht 1986.

Nedomansky, Herbert: Erzähle mir alles… In: Die Presse, 1.10.1966.

Neumann, Dörte: „Die Gedichte einfach genug machen:“ Zum zehnten Todestag des Schriftstellers R.D.B. In: taz, 23.4.1985.

Neumann, Nicolaus: Tod eines Handlungsreisenden. In: Stern, 11.7.1975.

Neumeister, Andreas: „… richtig zum Ekeln!“ Neue Blicke auf den Pop-Affront des R.D.B. In: Die Zeit, 22.3.1996. [Zu: „Rowohlt Literatur-Magazin 36“ und Ausstellungskatalog Vechta]

Nolte, Jost: Aufstand gegen die Grammatik? In: Die Welt, 8.1.1970. [„ACID“]

O

Oberländer, Jan: Nichts dreht mehr. Doppel in Neuhardenberg: Meese stellt aus – und Wuttke spielt Rolf Dieter Brinkmann. In: Der Tagesspiegel, 18.8.2007.

Okun, Kirsten: Unbegrenzte Möglichkeiten. Brinkmann – Burroughs – Kerouac. Bielefeld 2005.

Olbert, Frank: Die unverhoffte Poesie der Wut. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 26.4.2005.

Olles, Helmut: R.D.B. In: Literaturlexikon des 20. Jh. Reinbek bei Hamburg 1971.

Olles, Helmut: R.D.B: Rom.Blicke. In: Die Welt der Bücher, 6. Folge, H. 3, Ostern 1980.

Osterloh, Malte: Ignorante Reise. In: der freitag,  Ausgabe 41/2019.

P

Philippi, Klaus-Peter: Ohne Sinn wird die Kultur zur Müllkippe. Ein nachgelassenes Tagebuch von R.D.B. In: Rheinischer Merkur / Christ u. Welt, 28.8.1987. [„Erkundungen…“]

Pickerodt, Gerhart: „Der Film in Worten“ – R.D.Bs Provokation der Literatur. Weimarer Beiträge, 37/1991/7, S. 1028-1042.

Piontek, Heinz: Antilyrische Schnappschüsse. In: Zeitenwende 40. 1969. H. 6.

Piwitt, Hermann Peter: Pop. Protest, Sex, Vitalismus. In: Der Monat, 1968, H. 242, S. 72.

Piwitt, Hermann Peter: Rauschhafte Augenblicke. R.D.B.: „Rom, Blicke“. In: Der Spiegel Nr. 38, 17.9.1979.

Piwitt, Hermann Peter: „Die ganze Häßlichkeit der Welt bin ich.“ In: Der Spiegel Nr. 32, 3.8.1987. [„Erkundungen…“]

Piwitt, Hermann Peter: Der Externe. Heimat-Galerie Vechta/Oldenburg. In: FR, 21.5.1995.

Ploetz, Dagmar: Letzte Signale. R.D.B.s Collageband. In: Dt. Volkszeitung / die tat, 12.5.1989. [„Schnitte“]

Pocher, Klaus: „Verreckende Gegenwart“ und „Befreite Realität“. Der Entwurf einer anderen Literatur in Rolf Dieter Brinkmanns Collage-Bänden. Magisterarbeit, Technische Universität Berlin, 1998.

Praschl, Peter: M. spricht. In: Wiener 2/1989. [Interview mit Maleen Brinkmann]

Q

Quack, Josef: Figuren der Polemik, Gesten der Empörung: am Beispiel Thomas Bernhards und R.D.Bs. 1991. 89/100. In: Ders.: Die fragwürdige Identifikation. Studien zur Literatur. Würzburg, 1991.

R

Raus, Michael: Einer weiß zuviel. In: d’Letzenburger Land, 24.5.1968.

Rehbiersch, Philipp: Vitale Lyrik. Zu den Gedichten von R.D.B. (1940-1975). In: Neues Rheinland, Nr. 6, Juni 1975. [„Westwärts 1 & 2“]

Rehder, Mathes: Die Einsamkeit zu zweit. In: Hamburger Abendblatt, 6.9.1968.

Reich-Ranicki, Marcel: M. R.-R. über R.D.B. In: Die Kiepe, 1/1965. [„Die Umarmung“]

Reich-Ranicki, Marcel: Außerordentlich (und) obszön. In: Die Zeit, 26.4.1968. [„Keiner weiß mehr“]

Reich-Ranicki, Marcel: Übungsstücke eines Talents. Ein neuer Erzähler: R.D.B., geboren 1940. In: Die Zeit, 7.5.1965.

Reich-Ranicki, Marcel: …aber ein Poet war er doch. Zum Tod des R.D.B. In: FAZ, 28.4.1975.

Reichart, Wilfried: Auf lyrischem Fluge mit Batman und Mao. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 19.9.1968.

Renner, Rolf Günter: Die postmoderne Konstellation. Freiburg 1988.

Richter, Hansjürgen: Ästhetik der Ambivalenz. Studien zur Struktur postmoderner Lyrik exemplarisch dargestellt an R.D.Bs Poetik und dem Gedichtband „Westwärts 1 & 2“. Frankfurt, Bern, New York 1983.

Riewoldt, Otto F.: R.D.B. In: Kritisches Lexikon der Gegenwartsliteratur. Hg. von Heinz Ludwig Arnold. München 1978.

Riewoldt, Otto F.: Köln ist ein Schreckgespenst. Aus dem Nachlaß von R.D.B.: Rom-Protokoll voll Zorn und Trauer. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 14.12.1979.

Riewoldt, Otto F.: „Ich bin für den einzelnen.“ R.D.Bs Rom-Buch, Dokument einer großen Krise. In: Vorwärts, 17.1.1980.

Rinke, Günter: Rolf Dieter Brinkmann. In: Ders.: Das Pophörspiel. Definition – Funktion – Typologie. Bielefeld 2017, S. 86–96.

Ritter, Roman: Die „Neue Innerlichkeit“ – von außen und innen betrachtet. K. Struck, P. Handke und R.D.B. In: Kontext I, 1976, S. 238-257.

Röhnert, Jan: Meine erstaunliche Fremdheit! Zur poetischen Topographie des Fremden am Beispiel von Rolf Dieter Brinkmanns Reiselyrik. München 2003.

Röhnert, Jan: „Es grüßt uns sehr / Herr Apollinaire“. Zur Präsenz der französischen Avantgarde in der deutschen Nachkriegslyrik – der Beitrag Rolf Dieter Brinkmanns. In: Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Lingusitik 134 / 2004, S. 129-146.

Röhnert, Jan: Springende Gedanken und flackernde Bilder. Lyrik im Zeitalter der Kinematographie. Blaise Cendrars – John Ashbery – Rolf Dieter Brinkmann. Göttingen 2007.

Rohde, D.: Der Film im Buch. In: Publikationen, Nr. 7/1966. [„Raupenbahn“]

Rohn, Gerd: Brinkmann zu monoton. In Neue Rheinzeitung, 5.12.1964.

Rösner, Helmut: Protest, Provokation und Pop. In: Leserzeitschrift. Stadtbibliothek Bremen 11, 1970, H. 4.

Rolf-Dieter-Brinkmann-Gesellschaft (Hg.): Orte, Räume. Zeitschrift für Leserinnen und Leser von Rolf Dieter Brinkmann. Vechta 1997.

Ross, Werner: Lyrische Stille 1968. In: Merkur 22, 1968, H. 242, S. 542-559.

Ross, Werner: Der neue Realismus in der Lyrik. In: Merkur 29, 1975, H. 329, S. 970-979.

Rothe, Wolfgang: Keine Hymne mehr. In: FAZ, 1.7.1978.

Rüdenauer, Ulrich: Frühes Leid. Jammertal. Traum vom Süden. In: FR, 08.04.2000.

Rüdenauer, Ulrich:Der große Außenseiter. Zum 65. Geburtstag des Dichters Rolf Dieter Brinkmann. In: Deutschlandfunk, 13.4.2005.

Rüdenauer, Ulrich: Das Banale, Alltägliche und Obszöne interessierten ihn. Ralf-Rainer Rygulla erinnert sich an R.D.B. In: FR online, 14.04.2005.

Rüger, Wolfgang: Brinkmann. Der Dichter im elektrischen Versuchslabyrinth der Städte. Eine Hommage zum 50. Geburtstag. Frankfurt/M. 1990.

Rüger, Wolfgang: Never mind where we’re going but let’s go! In: Konzepte 09, Juli/August 1990, S. 49.

Rühle, Alex: Die Welt als Rohmaterial. Erinnerung an den ersten deutschen Popliteraten (…). In: SZ, 15.4.2000. [60. Geburtstag und 25. Todestag]

Rühle, Alex: Pilot am Ende. Ein Abend von Münchner Autoren für R.D.B. In: SZ, 17.4.2000.

Rühle, Alex: Einstürzende Sprachbauten. Ein Abend in der Berliner Volksbühne. In: SZ, 17.2.2001.

S

Saager, Michael: Kampf den Worten. Ein Abend in der Berliner Volksbühne. In: taz, 16.2.2001.

Sager, Peter: R.D.B.: Keiner weiß mehr. In: Kritische Blätter / Neue Deutsche Hefte 119, H. 3, 1968.

Sagurna, Marco: Das Zittern des Sterns. In: Die Zeit, 13.4.1990.

Salzinger, Helmut: Oswalt Kolle für Literaten. In: FR, 24.8.1968; ähnlich auch in: Der Tagesspiegel, 11.8.1968.

Salzinger, Helmut: Uneins mit sich selbst. In: Der Tagesspiegel, 17.3.1968. [„Was fraglich ist wofür“]

Salzinger, Helmut: Pop mit Ra-ta-ta-ta. In: Der Tagesspiegel, 23.2.1969. [„Die Piloten“]

Samuel, Günter: Vom Stadtbild zur Zeichenstätte. (Rom) In: Scherpe, Klaus R.: Die Unwirklichkeit der Städte. Großstadtdarstellungen zwischen Moderne und Postmoderne. Hamburg 1988, S. 166-171.

Satorius, Joachim: Die Oberfläche des Sommers oder Was Brinkmann mit Ashbery machte. In: Akzente 32, 1985, S. 196-198.

Sauer; Behrenbeck; Zenke (Manuskript Hörfunk): Die Leseprobe. R.D.B. 1965 – 1974. In: Deutschlandfunk, 19.8.1982.

Schäfer, Carmen: Die Sprache der Landschaft: Texte von Friedrich Nietzsche bis R.D.B. Stuttgart 1993.

Schäfer, Frank: R.D.B. – Der Club des toten Dichters. In: Rolling Stone Nr. 5 / Mai 2000, S. 40-45. Ähnlich auch unter dem Titel: Schrotti überalli. In: Jungle World, 19.4.2000. [60. Geburtstag und 25. Todestag]

Schäfer, Frank: Noch viel Betrieb in dieser Spielhalle. Zum akustischen Nachlass und zur Neuausgabe von Westwärts 1 & 2. In: taz, 23.4.2005.

Schäfer, Jörgen: Pop-Literatur. R.D.B. und das Verhältnis zur Populärkultur in der Literatur der sechziger Jahre. Stuttgart 1998.

Schaub, Martin: Mit sich selbst fertig werden. In: Tages-Anzeiger, 19. 1968.

Schenk, Holger: Das Kunstverständnis in den späten Texten R.D.Bs. Frankfurt, Bern, New York 1986.

Schiele, Alfons: Brinkmanns gut beschnittene Schreibbänder. In: Schwäbische Zeitung, 1.10.1966.

Schindler, Stephan K.: „Der Film in Worten“: R.D.Bs postmoderne Poetik. In: Seminar – Toronto 32, 1996, N.1, 44/61.

Schirrmacher, Frank: Blick in ein Gehirnalbum. Nachgelassene Tagebücher R.D.Bs. In: FAZ, 25.7.1987. [„Erkundungen…“]

Schlaffer, Hannelore: Antiker Form sich nähernd. R.D.Bs Hymne auf einen italienischen Platz. In: Stuttgarter Zeitung, 6.8.1983; auch in: Neue Rundschau, H. 1/1986, S. 41-48.

Schlaffer, Hannelore: Die Einzige und die Anderen. Zur Sprache der Verachtung. In: Merkur, Nr. 37, 1983. S. 844-849. [„Rom, Blicke“]

Schlaffer, Hannelore: Bequeme Sessel, der Rauchtisch… In: Stuttgarter Zeitung, 7.12.1985. [Erzählungen]

Schlösser, Hermann: Bequem sei der Weg und locker das Ziel. In: Scherpe, Klaus R.: Die Unwirklichkeit der Städte. Großstadtdarstellungen zwischen Moderne und Postmoderne. Hamburg 1988. [„Rom, Blicke“]

Schlösser, Hermann: Reiseformen des Geschriebenen. Selbsterfahrung und Weltdarstellung in Reisebüchern Wolfgang Koeppens, R.D.Bs und Hubert Fichtes. Wien, Köln, Graz 1987.

Schlösser, Hermann: Subjektivität und Autobiographie. In: Briegleb / Weigel (Hg.): Gegenwartsliteratur seit 1968. München 1992 , S. 404-423.

Schloßberg, Peter: Keiner weiß mehr. In: Die Wahrheit, 26.7.1968.

Schlüter, Christian: Wer entgrenzen will, muss sich Widerstand suchen. Ein Abend für R.D.B. in der Volksbühne. In: Berliner Zeitung, 16.2.2001.

Schmid, Alex: Die Blendung der Sprache. Über hermetische Poesie und das Sehen bei Celan und Brinkmann. In: NZZ, 5.3.1993.

Schmidt, Jürgen: Und es danach ganz genau beschreiben. Weltverachtung als Literatur: R.D.Bs „Rom, Blicke“. In: Stuttgarter Zeitung, 9.10.1979.

Schmiedt, Helmut: No satisfaction oder Keiner weiß mehr. In: LiLi. Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik, 1979, H. 34, S. 11-25.

Schmitt-Rost, Hans: Neuer Brutalismus. In: Kölnische Rundschau, 11.12.1968.

Schmitz, A.: Wege ins Leere. Lyrik: R.D.Bs letzte Gedichte. In: Die Welt, 15.5.1975. [„Westwärts 1 & 2“]

Schmitz, Karl: Raupenbahn. In: Bücherkommentare Nr. 2, 15.6.1966.

Schnitzler, Mathias: Das Ich im Kriegszustand. Vor dreißig Jahren starb der deutsche Dichter Rolf Dieter Brinkmann in London. In: Berliner Zeitung, 21.4.2005.

Schönborn, Sibylle: R.D.Binkmann. In: Steinecke (Hg.): Deutsche Dichter des 20. Jahrhunderts. Berlin 1994, S. 844-856.

Schönborn, Sibylle: Vivisektionen des Gehirns. Die Prosatexte R.D.Bs. In: Delabar / Schütz (Hg.): Deutschsprachige Literatur der 70er und 80er Jahre. Darmstadt 1997, S. 344-359.

Schreiber, Matthias: Schweiß rinnt nach innen. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 3.10.1970.

Schreiber, Ulrich: Furor in Worten. Texte von R.D.B. auf der Bühne. In: FR, 28.9.1996.

Schröder, Jörg: Zum harten Kern: über R.D.B. März-Desktop-Verl. (Fuchstal-Leeder) 1992.

Schuhmann, Klaus: Weltbild und Poetik. Zur Wirklichkeitsdarstellung in der Lyrik der BRD bis zur Mitte der Siebziger Jahre. Berlin, Weimar 1979.

Schulz, Genia: Brandblasen der Seele. Zur frühen Prosa und späten Lyrik R.D.Bs. In: Merkur, H. 11, 1985, S. 1015-1020.

Schulz, Genia: Kein Zugeständnis. R.D.Bs „Erkundungen“. In: Merkur, 1987, H. 463/464, S. 916-921.

Schulz, Genia: R.D.B. In: Deutsche Dichter. Leben und Werk deutschsprachiger Autoren. Hrsg. von E. Grimm und F.R. Max. Bd.8. Stuttgart 1990, S. 558-564.

Schulz, Genia (Hg.): R.D.B. Künstliches Licht. Lyrik und Prosa. Stuttgart 1990. (Nachwort S. 153-166)

Schulze-Reimpell, Werner: Kampfplatz Ehe. In: Christ und Welt, 5.4.1968.

Schulze-Reimpell, Werner: Mittags bei Coca-Cola. Brinkmann: Gedichte. In: Christ und Welt, 29.11.1968. [„Die Piloten“]

Schumacher, Eckhard: R.D.Bs Poetologie. In: Ders.: Gerade Eben Jetzt. Schreibweisen der Gegenwart. Frankfurt/Main 2003.

Schumann, Jochen: Avas Fuß wird zum Alptraum. In: Westdt. Allgemeine Zeitung, 22.3.1969. [„Die Piloten“]

Schwartz, Wolf: Dichter der Revolte. In: Marabo, Nr. 6/Juni 1985, S. 52. [Nachlassbände]

Schweikert, Uwe: „Sehen heißt heute erleben.“ Vor zwanzig Jahren starb R.D.B. In: FR, 22.4.1995.

Schwenger, Hannes: Als Adornos Diskurse langsam verblaßten. Briefe von R.D.B. In: Die Welt, 16.1.1999. [„Briefe an Hartmut“]

Schwerter, Werner: Knallbunt und auch alltäglich. Zum Tode… In: Rheinische Post, 26.4.1975.

Segeberg, Harro: R.D.B.s Bild/Text-Bände. In: Ders.: Literatur im Medienzeitalter. Literatur, Technik und Medien seit 1914. Darmstadt 2003, S. 308-311.

Seidler, Ulrich: Die Rumpelstilzchen-Gang. Toben, basteln, spielen. Martin Wuttke und Jonathan Meese haben Premiere in Neuhardenberg. In: Berliner Zeitung, 16.8.2007.

Seinsoth, Udo: R. D.B. zum 50. Geburtstag. Katalog mit Texten und Abb. Antiquariat Beim Steinernen Kreuz 1990.

Selg, Olaf: „Warum irgendwo Halt machen?“ Brinkmann zum 60. In: die tageszeitung, 15./16.4.2000.

Selg, Olaf: „Das Gedicht die Grenze…“ Zu Brinkmanns 60. Geburts- und 25. Todestag. In: Online-Magazin „titel“, April 2000.

Selg, Olaf: Essay, Erzählung, Roman und Hörspiel – Prosaformen bei Rolf Dieter Brinkmann. Aachen 2001, 364 Seiten, Shaker Verlag.

Selg, Olaf: „Frieden ist der Kiff der Seele“ – Rolf Dieter Brinkmann im O-Ton. Zu den O-Ton-Aufnahmen. In: Online-Magazin „titel“, April 2005.

Selg, Olaf: „Kein Wort stimmt doch mit dem überein, was tatsächlich passiert“ – Zu Rolf Dieter Brinkmanns Tonbandaufnahmen Wörter Sex Schnitt. In: Weimarer Beiträge 1/2007.

Selg, Olaf: Zwischen Provokation und Weltekel. Brinkmann-Inszenierung in Neuhardenberg. In: Märkische Oderzeitung, 25./26.8.2007.

Selg, Olaf: Rolf Dieter Brinkmann. Lexikonartikel für das Killy Literaturlexikon (Aktualisierung). Band 2 / Boa – Den. 2. vollst. überarb. Auflage. Berlin 2008.

Selg, Olaf: Kommentare zu „Von der Gegenständlichkeit eines Gedichtes“ und „Sonntagsgedicht“, in: Röhnert, Jan / Geduldig, Gunter (Hg.): Rolf Dieter Brinkmann. Seine Gedichte in Einzelinterpretationen. Berlin 2012, S. 39-45 (Bd. 1) und 766-776 (Bd. 2).

Späth, Sibylle: „Rettungsversuche aus dem Todesterritorium“: Zur Aktualität der Lyrik R.D.Bs. Literaturhistorische Untersuchungen 6. Hg. von Theo Buck. Frankfurt, Bern, New York 1986.

Späth, Sibylle: „Das Gedicht besteht aus lauter Verneinungen“. Überlegungen zu R.D. Bs letztem Gedichtband „Westwärts 1&2“. In: Dieter Breuer (Hg.): Deutsche Lyrik nach 1945. Frankfurt 1988, S. 166-199.

Späth, Sibylle: R.D.Brinkmann. Stuttgart 1989.

Späth, Sibylle: Gehirnströme und Medientext: zu R.D.Bs späten Tagebüchern. In: Rowohlts Literaturmagazin, 1992, S. 106/117.

Steinaecker, Thomas von: Literarische Foto-Texte. Zur Funktion der Fotografien in den Texten Rolf Dieter Brinkmanns, Alexander Kluges und W.G. Sebalds. Bielefeld 2007.

Steinbrück, Lutz: Fremde Heimat im Gepäck. Vor 30 Jahren starb Rolf Dieter Brinkmann, Literat aus Vechta. In: Berliner Literaturkritik, 25.4.2005.

Steinbrück, Lutz: Blick zurück nach Köln. In: Der Tagesspiegel, 12.1.2007. [„Brinkmanns Zorn“]

Steinbrück, Lutz: Kölner Schimpftiraden. Der Film „Brinkmanns Zorn“ zeigt Rolf Dieter Brinkmanns Streifzüge durch die Domstadt. In: Berliner Literaturkritik, 15.1.2007.

Steinbrück, Lutz: Fremde Heimat: Vechta in der Lyrik Rolf Dieter Brinkmanns. Oldenburg 2007.

Stingelin, Martin: Die Sehnsucht nach wortlosen Zuständen. In: Basler Zeitung, 14.8.1982.

Stolz, Dieter: „Zuviele Wörter./Zuwenig Leben.“ oder „He, he, wo ist die Gegenwart?“: Lyrik und Fotografie am Beispiel von R.D.B. In: Sprache im technischen Zeitalter – Berlin 1995

Streletz, Werner und Wintjes, Josef: Zur literarischen Subkultur in Deutschland. In: Sounds, 10/74, S. 42-43.

Süss, Sigrid: Ein Fluß, auf dem alles treibt. In: Mannheimer Morgen, 24.5.1975.

Sundmacher, Ingo: Brinkmann meets Burroughs. Literatur und intermediale Postmoderne. In: Z – Zeitschrift für Kultur- und Geisteswissenschaften, 1997/98, Nr. 16, S. 3-16.

T

Theobaldy, Jürgen: Schreckensbilder aus Wörtern. R.D.Bs letztes Gedichtbuch „Westwärts 1 & 2“. In: FR, 24.5.1975.

Theobaldy, Jürgen: Begrenzte Weiten. Amerika-Bilder in der westdt. Lyrik. In: Akzente 22, 1976, H. 5, S. 402-417.

Theobaldy, Jürgen: Literaturkritik, astrologisch. Zu Jörg Drews Aufsatz über Selbsterfahrung und Neue Subjektivität in der Lyrik. In: Akzente 24, 1977, H. 2, S. 188-191.

Theobaldy, Jürgen: Bevor die Musik vorbei ist. In: Literaturmagazin 15. Die Aufwertung der Peripherie. Hg. Von Martin Lüdke und Delf Schmidt. Reinbek 1985, S. 10-21.

Theobaldy, Jürgen u. Zürcher, Gustav: Veränderungen der Lyrik. Über westdeutsche Gedichte seit 1965. München 1976.

Thomas, R. Hinton u. Bullivant, Keith: Literatur und Subkultur, In: Dies.: Westdeutsche Literatur der sechziger Jahre. München 1975, S. 188-217.

Tilburg, Jutta van: Literatur des neuen Realismus. In: Ruhr-Nachrichten, 18.10.1966. [Erzählungen]

Tuschik, Jamal: Was hat die Grammatik mit Marihuana zu tun ? In: taz, 18.4.1990; auch in: Konzepte 09, Juli/Aug. 1990, S. 40-43. [50. Geburtstag]

Tuschik, Jamal: Niemand weiß mehr. In: FR, 10.01.1998.

U

Ueding, Gert: Abziehbilder aus der Vorstadt. R.D.Bs Gedichte aus den Jahren 1962 bis 1970. In: FAZ, 8.11.1980. [„Standphotos“]

Ueding, Gert: Schrille Stimme. R.D.Bs Erzählungen. In: FAZ, 29.6.1985.

Urbe, Burglind: Lyrik, Fotografie und Massenkultur bei R.D.B. Frankfurt, Bern New York 1985.

Uske, Bernhard: Pop-Liebe, Pop-Haß. Ein R.-D.-B.-Abend im Literaturhaus. In: FR, 5.2.1996.

Uthoff, Jens: Flickermaschine und Leuchtschrift: Wahrnehmung und Bewusstsein in mediatisierten Lebensräumen bei Rolf Dieter Brinkmann und im Frühwerk Peter Handkes. Bremen 2012.

Uthoff, Jens:Der Wortvandale. Hommage an Rolf Dieter Brinkmann zum 75. In: taz, 16.04.2015.

V

Vaßen, Florian: Die zerfällende Stadt – der „zerfällende“ Blick. Zu R.D.Bs wuchernder Großstadtprosa „Rom, Blicke“. In: La ville, S. 81-89.

Viehbahn, Fred: Der Alltag marschiert in der Uniform des Gleichtrotts. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 28.3.1968.

Viehbahn, Fred: Flimmern im Kopf. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 23.3.1968.

Viehbahn, Fred: Wer weiß da mehr? / Who can say more? Übersetzt von A. Leslie Wilson. In: Dimension 8, 1975, No. 3, S. 382-387.

Vogel, Magdalena: R.D.Bs letzte Gedichte. In: Tages Anzeiger Zürich, 23.1.1976. [„Westwärts 1 & 2“]

Vogler, Heini: Wahnsinn der Wörter. Ein Kompendium von Notaten R.D.Bs. In: NZZ, 25.8.1987. [„Erkundungen…“]

Voigtländer, Annie und Witt, Herbert (Hg.): Denkzettel. Politische Lyrik aus der BRD und West-Berlin. Frankfurt/M. 1974.

von der Gathen, Johannes: Poet und Bürgerschreck. Vor 30 Jahren starb Rolf Dieter Brinkmann in London. In: Stuttgarter Nachrichten, 22.04.2005.

Vormweg, Heinrich: Ekel, Angst und Brutalität sachlich beschrieben. Die ersten Erzählungen von R.D.B. In: Die Welt, 27.5.1965. [„Die Umarmung“]

Vormweg, Heinrich: Der Realismus, der über sich hinaus will. In: Merkur H. 7. Juli 1968; und in: Arnold, Heinz Ludwig (Hg.): Geschichte der deutschen Literatur aus Methoden. Westdeutsche Literatur von 1945-71. Frankfurt/M. 1973, Bd. III, S. 41ff.

Vormweg, Heinrich: Wahrnehmungstraining. In: Merkur, H. 9, 1970, S. 887-890. [Vergleich mit Herburger]

Vormweg, Heinrich: Zwischen Realismus und Groteske. In: Dieter Lattmann (Hg.): Die Literatur der BRD. München 1973, S. 309-321.

Vormweg, Heinrich: R.D.Bs 40. Geburtstag. In: Oldenburgische Volkszeitung, 26.4.1980.

Voss, Henner: Der Schwindel vom Schock. In: General-Anzeiger (Remscheid), 28.6.1968.

W

Wallmann, Jürgen Peter: Einsamkeit zu zweit. In: Echo der Zeit, Nr. 30, 28.7.1968. Auch in: Die Tat, 14.12.1968 [„Keiner weiß mehr“]

Wallmann, J. P.: R.D.B.: Westwärts 1 & 2. In: Neue Deutsche Hefte, Nr 3/ 1975. [auch allg.]

Wallmann, J. P.: Ein wüster, alltäglicher Alptraum. Zu R.D.Bs letztem Gedichtband „Westwärts 1 & 2 „. In: Die Tat, 3.10.1975.

Wallmann, J. P.: Kunststoff-Mythen. Brinkmann-Gedichte. In: Rheinische Post, 17.1.1981. [„Standphotos“]

Wallmann, J. P.: Zeugnisse einer verletzten Existenz. In: Badische Zeitung, 16.1.1981. [„Standphotos“]

Wallmann, J. P.: Jedermann-Gedichte. In: Nürnberger Nachrichten, 6.1.1971. u.: Rheinische Post, 27.2.1971 u.: Die Tat, 3.4.1971.

Walser, Martin: Über die Neueste Stimmung im Westen. In: H.M. Enzensberger (Hg.): Kursbuch 20. Über ästhetische Fragen. Frankfurt 1970, S. 19-42.

Wapneski, Peter: Gedichte sind genaue Form. In: Die Zeit, 26.1.1977.

Wegmann, Thomas / Wolf, Norbert Christian: „High“ und „low“: Zur Interferenz von Hoch- und Populärkultur in der Gegenwartsliteratur. Berlin 2011.

Weinrich, Harald: Gedichte, wie eine Tür aufzumachen. „Die
Schrecken des normalen Lebens“: R.D.Bs letzter Lyrikband: „Westwärts 1 & 2“. In: Die Zeit, 9.5.1975.

Wellershoff, Dieter: In der Arena der Literatur. Über Rolf Dieter Brinkmann. Stuttgart 2008.

Wellershoff, Dieter: „Alleinsein ist wie ein Gas, das ausströmt.“ In: Kölner Stadt-Anzeiger, 26.4.1975. [Zum Tod]

Wellershoff, Dieter: Destruktion als Befreiungsversuch. Über R.D.B. In: Akzente, H. 3, Juni 1976, S. 277-288.

Wellershoff, Dieter: Einig notwendige Bemerkungen über Phantasie. In: Akzente, H. 5, Oktober 1976, S. 476-480.

Wengierek, Reinhard: Die Leiden des empfindsamen Dichters. In: Die Welt, 10.1.2007. [„Brinkmanns Zorn“]

Wiegand, Wilfried: Bilder, die ohne Bedeutung bleiben. In: Die Welt, 11.4.1968.

Wiemer, Rudolf Otto: Keiner weiß mehr? In: Zeitenwende 39, 1968, S. 563-564.

Wiest, Rolf: Die Spiegelungen des kleinen Augenblicks. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 5.6.1965.

Willner, Ernst: Ist das der Alltag von heute? In: Kärntner Tageszeitung, 21.2.1969.

Wistotzky, Manuil: Neuer Realismus. In: Westdt. Allg. Zeitung, 12.11.1966. [Leserbrief]

Witsch, Uwe: Schwieriges Leben zu zweit. In: Rheinische Post, 15.1.1969.

Wodianka, Bettina Anita: Der akustische Blick. Intermediale Strategien im Hörspiel der Gegenwart. In: Elia-Borer, Nadja / Sieber, Samuel / Tholen, Georg Christoph: Blickregime und Dispositive audiovisueller Medien. Bielefeld 2014,

Wohmann, Gabriele: Momentsplitter. In: Zeitwende 37, 1966, H. 5, S. 343-344.

Wolf, Ursula: Jeder ein Pilot. R.D.B.: Die Welt der jungen Leute. In: Publik, Nr. 15, 11.4.1969. [„Die Piloten“]

Wondratschek, Wolf: Er war too much für Euch, Leute. In: Die Zeit, 13.6.1975. [Zum Tod]

Wotschal, Xenia: Schreiben und Reisen über Gattungsgrenzen hinweg: Gattungsmischung und -bildung bei Rolf Dieter Brinkmann, Ilse Aichinger und Herta Müller. Heidelberg 2018.

Wüllner, Jochen: R.D.B.: Der Autor als Kameramann. In: Guckloch, Nr. 4/ April 1985, S. 122f. [10. Todestag]

Wurster, Stephanie: Rolf Dieter Brinkmann: Westwärts 1 & 2. No ideas but in things. In: fluter.de, 15.4.2005.

Z

Zbigniew, Herbert: Petrarca-Preis [Bd. 1]: Rolf Dieter Brinkmann, Sarah Kirsch, Ernst Meister, Herbert Achternbusch, Alfred Kolleritsch, . 1975 – 1979. München 1980 (Fotos: Isolde Ohlbaum).

Zeller, Michael: Hyperion in der Vorstadt. In: FAZ, 19.6.1978. [„Westwärts 1 & 2“]

Zeller, Michael: Die Zärtlichkeit der Gewalt. Zehn Anmerkungen zu R.D.B. In: Ders.: Aufbrüche. Abschiede. Studien zur deutschen Literatur seit 1968. Stuttgart 1979, S. 47-59.

Zeller, Michael: Poesie und Pogrom. Zu R.D.Bs nachgelassenem Reisetagebuch „Rom, Blicke“. In: Merkur, H. 4/ April 1980.

Zeller, Michael: Kleider der Geliebten. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 2.12.1980.

Zeller, Michael: Apoll ist tot. Ein Apollo-Programm für Lyrik. In: Ders.: Gedichte haben Zeit. Aufriß einer zeitgenössischen Poetik. Stuttgart 1982, S. 197-245.

Zeller, Michael: Früher Spreng-Satz. In: Nürnberger Nachrichten, 20./21.11.1982.

Zeller, Michael: Die Wut hat seinen Tod nicht überlebt. Erster Band einer Brinkmann-Gesamtausgabe. In: Kölner Stadt-Anzeiger, 7.1.1983. [„Der Film in Worten“]

Zeller, Michael: In den Haß emigriert. In: Die Zeit, 28.8.1987. [„Erkundungen…“]

Zeller, Michael: Auf diesem Tierplaneten. Erinnerung an R.D.B. In: SZ, 25.4.1992. [17. Todestag]

Zenke, Thomas: Die Schrecken des gewöhnlichen Lebens. Der letzte Gedichtband R.D.Bs. In: FAZ, 9.8.1975. [„Westwärts 1 & 2“]

Zimmer, Dieter E.: Dichter auf windigen Wegen. In: Die Zeit, 25.7.1975.

  • FAZ: Frankfurter Allgemeine Zeitung
  • FR: Frankfurter Rundschau
  • NZZ: Neue Zürcher Zeitung
  • SZ: Süddeutsche Zeitung
  • taz: die tageszeitung

Zu empfehlen ist die „Bibliografie Rolf Dieter Brinkmann / Verzeichnis der veröffentlichten Druckschriften – Primär- und Sekundärliteratur“ von Gunter Geduldig und Claudia Wehebrink. Bielefeld 1997.